• AKTION! Versandkostenfreie Lieferung bis 30 kg innerhalb Deutschlands für alle Online-Bestellungen! Speditionsware ausgenommen
Fachlich kompetente Beratung
Sicherer Kauf auf Rechnung
Bereits über 10.000 zufriedene Kunden
Versand innerhalb von 24h*
 
Fräseraufnahme für Einschraubfräser Slimeline HSK-A DIN 69893
Abbildung ähnlich und kann bei Varianten / Größen abweichen. Trägerwerkzeuge werden immer ohne Wendeplatten ausgeliefert.
Fräseraufnahme für Einschraubfräser Slimeline HSK-A DIN 69893
Abbildung ähnlich und kann bei Varianten / Größen abweichen. Trägerwerkzeuge werden immer ohne Wendeplatten ausgeliefert.
   

✔ Wir sind für Sie da: +49 6721 / 994167
✔ Mo. bis Fr. 08:00 - 16:30 Uhr
✔ Ihr Familienunternehmen seit 26 Jahren

Fräseraufnahme für Einschraubfräser Slimeline HSK-A DIN 69893

176,12 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

1 x lagernd

ca. 1-3 Werktage (Ausland abweichend)

Kegelgröße

Gewinde

A [mm]

  • 17-FA063A-M08-025Z
  • 0,750 kg
  • 1
  • 1
Fräseraufnahme DIN 69893 als Fräsmaschinenzubehör in schlanker Ausführung zum Spannen von... mehr
Produktinformationen "Fräseraufnahme für Einschraubfräser Slimeline HSK-A DIN 69893"

Fräseraufnahme DIN 69893 als Fräsmaschinenzubehör in schlanker Ausführung zum Spannen von Einschraubfräser mit Gewindezapfen.

  • mit Gewindeeinsatz zum Spannen von Einschraubfräser mit Gewindezapfen
  • in schlanker Ausführung
  • legierter Einsatzstahl mit einer Zugfestigkeit im Kern von min. 800 N/mm²
  • Werkzeugaufnahmen sind einsatzgehärtet HRC 58 - 60
  • Härtetiefe 0.8 mm ± 0.2 mm
  • max. Rundlauffehler ≤ 0,003 mm
  • Fräseraufnahmen für Einschraubfräser sind präzisionsgeschliffen und feingewuchtet
Produkteigenschaften *
HSK: HSK-A 63
Norm(en): DIN 69893 (HSK)
Plananlage: Ja
d [mm]: 8,5
M [mm]: M 8
A [mm]: 51 (L= 25)
D [mm]: 13
Wuchtgüte [1/min]: G2.5 | 25.000
Balluffchip-Bohrung: Ja
Innenkühlung: Ja

* Angaben laut Hersteller / Irrtum vorbehalten

Zuletzt angesehen
Haben Sie Fragen?

Fragen zu unseren Spannzangen und Präzisionswerkzeugen?

Bestellungen sind auch telefonisch, per Fax oder email möglich.
Tel.: +49 6721 994167
Fax: +49 6721 994169
eMail: first-connect@fwt-gmbh.de